P. - Patty &  Mia

Patty

Patty übernahmen wir zusammen mit Charlie von einer anderen Auffangstation.

 

Die Kleine war ca. 4 Wochen alt und wog 80 gr., die Augen hatte sie gerade erst geöffnet.

Besonders auffallend sind ihre dunklen Pinsel. Sie trank sehr gut und nahm schnell zu. Die erste Zeit verbrachte sie neben dem trinken nur mit schlafen.

Hin und wieder schlief sie während dem füttern ein

Patty3_h

Die Milch hatte sie sofort angenommen

Patty5_h

2 Wochen später

Patty kurz vorm Umzug in den Käfig.

Die Kleine wurde zunehmend aktiver, trug den Schweif bereits keck über den Körper zeigte erste Spielversuche und so war ich froh, dass sie passende Gesellschaft bekam. Ihre Spiel- und Kuschelpartnerin war nun nicht mehr ich, sondern...

Mia1_h

...Mia ! ;-)

Die Kleine wog bei Ankunft ca. 75 gr und war für ihr Alter stark untergewichtig. Ca. 1 Woche älter als Patty wog sie deutlich weniger. Sie bekam anfangs nur kleine Mahlzeiten in kurzen Abständen, doch schon wenig später trank sie ca. 4,5 ml alle 3,5 Stunden.

Mia wurde auf einer Terrasse entdeckt. Da kein Muttertier und auch keine  Geschwister zu sehen waren und die kleine nach einer Weile am Fliegengitter der Terrassentür hoch kletterte, war klar, dass sie Hilfe brauchte.

Abholung und Erstversorgung übernahm Frau Schneider, die das wie immer souverän meisterte. Danke!

Mia schlief anfangs noch sehr viel und so passte sie sehr gut  zu Patty.

Mia, ca. 7 Wochen alt

Mia2_h

Nach dem füttern

Mia3_h
Patty6_h

Ein paar Tage später - Freilauf im Wintergarten

Mia und...

Patty nach dem füttern

Mia

Patty

...Patty - Eine Woche später

Seit Anfang Mai sind beide zusammen mit dem “Eschborner Trio” im Auswilderungsgehege

Patty

Patty - mit den dunklen Pinseln...

...Mia - mit den hellen Pinseln

Patty “versteckt einzelne Maiskörner

Mia frisst sie lieber

Mia Patty & Mia

Am 20.5. 2011 wurden beide ausgewildert!

Patty auf dem Weg in die Freiheit

Patty

geschafft!

Mia überlegte noch eine Weile....

Mia frisst Blattläuse

...doch schon wenig später fiel sie im Baum über die Blattläuse her.
Eine Delikatesse für Eichhörnchen !

Aber auch eine klebrige Angelegenheit ! ;-)

Sauber!

Während Patty nur die erste Nacht nochmal im Gehege verbrachte, schlief Mia 4 Tage im gewohnten Schlafhäuschen.

Mia turnt nach wie vor täglich hier herum, Patty schaut nur selten mal vorbei.